Archiv des Autors: admin

Interkulturelle Woche im Weststadtzentrum!

Das Weststadtzentrum Göttingen lädt zu einer Begegnung mit
den Esskulturen des Stadtteils am Mittwoch den 28.09.22 von 10:00 bis 13:00 Uhr ein.
Familien aus verschiedenen
Regionen der Welt bereiten spezifische Speisen vor, die wir gemeinsam genießen.
Die Teilnahme ist kostenfrei.
Wir freuen uns auf euch 🙂


Gehweg über die Godehardbrücke wieder frei

Bei den Kampfmittelsondierungen an der Godehardstraße hat sich der Verdacht an einem Punkt entkräftet. Daher konnte der Gehweg auf der südlichen Seite der Godehardbrücke wieder freigegeben werden.

Die Untersuchungen am Widerlager der Brücke, also am Übergang von der Brückenkonstruktion ins Erdreich, ergaben: Der Verdacht auf Kampfmittel aus dem Zweiten Weltkrieg ist dort entkräftet. Dadurch konnte die Absperrung des Sondierungsgebietes so verändert werden, dass der Fußweg ab sofort wieder begehbar ist. Der Einsatzleiter, Erster Stadtrat Christian Schmetz, erklärt: „Wir freuen uns sehr, dass es gelungen ist, vorzeitig den Gehweg wieder freigeben zu können. Der Weg wird von vielen Fußgänger*innen, vor allem auch von Schüler*innen genutzt. Die Zeit der Umwege hat für sie nun ein Ende.“

Sperrung der Sondierungsgebiete

Die Sondierungen werden an der Godehardstraße ebenso fortgesetzt wie im Gebiet zwischen Leineufer und S-Arena. Bislang erhärtete sich an einem Punkt der Verdacht massiv, sodass dort ein Einsatz mit Evakuierung der Bevölkerung im 1.000-Meter-Radius erfolgen muss. Wann ein solcher Einsatz erfolgen wird, hängt vom weiteren Verlauf der Sondierungen ab. 

Die Sondierungsgebiete sind abgesperrt. Das Betreten ist verboten, das wird rund um die Uhr kontrolliert. Vor Ort weisen außerdem Schilder darauf hin.

Weitere Informationen

Die Stadt Göttingen informiert fortlaufend in ihrem Liveblog über den Kampfmittelverdacht und die Sondierungen in der Weststadt.

06.09.2022 LIES-EIN-BUCH-TAG!

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des Buches und Lesens.
Also einfach mal ein ruhiges Plätzchen suchen und ein gutes Buch lesen.
Dieser Tag ist Anlass dafür, dass ihr bis zum 16.09.22 bei uns im Weststadtzentrum kostenlos ein Buch eurer Wahl aussuchen könnt!
Wir haben Mo-Do von 9:00-16:00 Uhr geöffnet und Fr von 9:00-13:00 Uhr.

Kunstausstellung im Weststadtzentrum

ENLIGHT ist eine europäische Universität, die von neun umfassenden, forschungsintensiven Universitäten aus neun europäischen Ländern (Belgien, Estland, Frankreich, Deutschland, Irland, Niederlande, Slowakei, Spanien, Schweden) gebildet wird, die jährlich über 300.000 Lernende ausbildet und die ein tiefes Engagement für teilt ihre gesellschaftliche Verantwortung teilen.
Das Workshop Nuclear Culture and Nuclear Presence: What Happens after Nuclear Explosions, das vom 22. bis zum 28. August 2022 an der Georg-August Universität in Göttingen stattfindet, untersucht akademische Konzepte und künstlerische Perspektiven rund um die Kernenergie.
Die beiden Künstlerinnen aus Belarus werden in diesem Zeitraum im Weststadtzentrum arbeiten. Interessierte können ihnen bei der Arbeit zuschauen oder auch mitmachen.